Der Verein/Club

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des Deutsch-Amerikanischen Freundschaftsclubs – Outreach Kontakt Wiesbaden e.V.

Welcome to the website of the German-American Friendship Club – Outreach Kontakt Wiesbaden e.V.

Let us make you feel at home in Germany … join us!

You will

  • make new friends
  • see Germany & more
  • enjoy new restaurants
  • go out & have fun with activities
  • get help with German train / bus system / tickets
  • learn about German way of living (culture)
  • get advice & assistance in any way needed

… and much more!

logo-rund_460

Geschichte des Vereins  (deutsch)
History of the club (englisch)

 

 

 

4 Gedanken zu „Der Verein/Club

  1. Hello, my name is Jette Wilson. I am currently living in the Washington D.C. area and am a US citizen, formerly a German citizen. I am due to retire from the US Air Force after 20 years of service and am interested in relocating back to Germany. I was wondering if I could get some advice on how to find employment in Germany. I am fluent in English and German, speak a bit French and even less Arabic. And I spent my last 10 years employed in the Intelligence Field working closely with foreign nations and governments. Any advice would be greatly appreciated.
    Thanks.

    • Hi Jette, sorry for the late answer. If you have no german citizen ship anymore, it will be deficult. You can always come over and stay since you will be retired. You can applay for resident Card and live here because you have a retirement check but not to work here. You would be treated like a refugee. It would be better to find a Job with MWR or DODs or as a civilian over here. You can always try since you speak german and you woul´dnt have to take courses over here. But it´s a big hassle.

      I hope this answers some of your questions.

      Greetings from Wiesbaden

      Your Outreach-Kontakt-Team

  2. Hallo , mein Name ist Stefan Wolf, ich war in den 90ger Jahren Mitglied im Kontakt Club Frankfurt /Main bis dieser sich nach dem Abzug der amerikanischen Streitkräfte auflöste. Ich würde gerne wieder in Kontakt mit unseren amerikanischen Freunden treten. Vieleicht ergibt sich ja eine Möglichkeit zum kommenden Weihnachtsfest. Früher hatten wir in Frankfurt immer die Tradition,Weihnachten im Familienkreis zusammen mit neu angekommenen Militärangehörigen und ihren Partnern im Familienkreis zu feiern. Gibt es diesen Brauch bei Euch im Wiesbaden auch ? Viele Grüße, Stefan

    • Hallo Stefan, sorry für die verspätete Antwort! Nein so etwas machen wir auch nicht mehr, da es nach 9/11 von den Amerikanern nicht mehr gefördert wurde. Du kannst aber gerne mal zu unserem Stammtisch ins Brauhaus nach Mz.-Kastel kommen. Wir treffen uns jeden 1. Dienstag im Monat ab 18:30 Uhr. Vielleicht sehen wir uns da mal.

      Liebe Grüße
      Dein Outreach-Kontakt-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.